Jürg Stettler in OSA Manier vor dem «Tempel» in Volketswil

Soeben haben wir dieses amüsante Video von einem Leser erhalten (es wurde ca. Ende Juli 2022 auf Youtube hochgeladen) – Hauptdarsteller des kurzen Spots ist der Pressesprecher und OSA Chef Schweiz / Deutschland, welcher uns wirklich zum Lachen gebracht hat. Herzlichen Dank. Jürg Stettler gibt sich vor dem Scientology «Tempel» in Volketswil (Kanton Zürich, Schweiz)Jürg Stettler in OSA Manier vor dem «Tempel» in Volketswil weiterlesen

Jahresfachtagung 2022 (29.-31. Juli 2022) der «Initiative zur Hilfe gegen seelische Abhängigkeit und religiösen Extremismus und der Bayerischen Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Kreise e.V.» im Kloster Kostenz in Bayern

Über Umwege erhielten wir vom o. e. Verein eine persönliche Einladung, an der Tagung teilzunehmen, was uns natürlich sehr gefreut hat, da es in der Schweiz solche Tagungen kaum gibt und wir ja «nur» Aktivisten sind. Gespannt und mit grosser Vorfreude machten wir uns während den Sommerferien auf dem Weg nach Bayern. Die Hinreise war„Jahresfachtagung 2022 (29.-31. Juli 2022) der «Initiative zur Hilfe gegen seelische Abhängigkeit und religiösen Extremismus und der Bayerischen Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Kreise e.V.» im Kloster Kostenz in Bayern“ weiterlesen

RonsOrg – ein Scientology Ableger in Grenchen, Schweiz. Toller Bericht von Radio 32

Ein wirklich tolles Interview mit dem Titel „Umstrittenes Sekten-Jugend Camp“ über RonsOrg, ein Scientology-Ableger in der Schweiz, in Deutschland bekannt als Freie Zone. Für unsere Leser aus Deutschland und Österreich veröffentlichen wir das schweizerdeutsche Interview auf Hochdeutsch. Einleitung des Moderators:„Sie laufen herum, werben Leute an und erzählen irgendwelche Märchen über das Leben und wollen sie„RonsOrg – ein Scientology Ableger in Grenchen, Schweiz. Toller Bericht von Radio 32“ weiterlesen

ACHTUNG SOLOTHURN – UPDATE UM 17.15 UHR (SH. WEITER UNTEN)

Heute Dienstag, 26. Juli 2022, stand Scientology mit ihrer Tarnorganisation „der Weg zum Glücklichsein“ auf dem SBB Areal (Hauptbahnhof) in Solothurn und verteilte quitschfidel ihre Broschüren. Und neu behaupten sie auch noch, aktiv im Umweltschutz zu sein, denn sie würden Neophyten ausreissen  Umweltschutz ist halt voll im Trend – rezitieren sie dabei ihre 21. Gebote wie„ACHTUNG SOLOTHURN – UPDATE UM 17.15 UHR (SH. WEITER UNTEN)“ weiterlesen

Piranhas, falsche Scientologen oder Personen, die mehr über uns wissen wollen.

Überall gibt es falsche Fuffziger. Ob dies nun Aasgeier oder Piranhas sind – sind es vorgeschobene Scientologen oder solche, die einen bestimmten Auftrag erhalten haben? In den letzten Tagen haben wir auf sämtliche Nachrichten von einem Möchtegern-Tippgeber so reagiert, wie er dies von uns gewünscht hat. Aber der Arme hat nicht gewusst, dass wir bereits„Piranhas, falsche Scientologen oder Personen, die mehr über uns wissen wollen.“ weiterlesen

Der mysteriöse Fall «Yolanda Klug» aus Leipzig – Teil 2

Ein grosses Kompliment an das Team von t-online für diesen gut recherchierten und gut geschriebenen Artikel vom 21. Juli 2022. Dass sich Scientology nun zu Wort meldet, zeigt sehr schön, wie sehr sich die Psychosekte angegriffen fühlt und in ihrer Ehre tief verletzt ist. Dabei hat Dorothea Benndorf, Polizei Leipzig, in der Sendung Aktenzeichen XY„Der mysteriöse Fall «Yolanda Klug» aus Leipzig – Teil 2“ weiterlesen

Humor am Wochenende

Wer anderen eine Grube gräbt… Wir graben keine Grube, wir graben höchstens Beweise aus – wie auch denjenigen weiter unten. Guckst Du, bitte 😆 Kein geringerer als Jürg Stettler, Presse- und OSA Chef Schweiz und Deutschland, hat das Linkedin Profil von Beat angeschaut 😄 Herzlichen Dank, smile. Wann gehen wir zusammen in Solothurn einen Kaffee„Humor am Wochenende“ weiterlesen

Bundestagabgeordneter wirbt für Scientology

Update vom 14. Juli 2022 (sh. weiter unten) Wenn es um die Psychosekte Scientology geht, brechen die unzähligen Tarnorganisationen wohl sämtliche Rekorde, was die weltweite Unterwanderung angeht. Dank eines aufmerksamen Lesers haben wir erfahren, dass die Tarnorganisation „Sag Nein zu Drogen, sag Ja zum Leben“ durch Thomas Dietz, AfD Politiker, nun auch im Bundestag angekommen„Bundestagabgeordneter wirbt für Scientology“ weiterlesen

Humor am Wochenende

Wir lieben es sehr, unterschätzt zu werden. Goliath hat gemeint, uns zu Beginn in einem einzigen Atemzug zu zerstören, smile. Mit Blumen in unseren Händen und steten Beweisen, unserer friedlichen und hartnäckigen Art, decken wir alle Schachzüge von Scientology und deren Tarnorganisationen auf. Wirklich alle. Viel Spass, Scientology, wir sind gerade erst in unserem Element„Humor am Wochenende“ weiterlesen

«RonsOrg» ist eine Abspaltungs-Organisation von Scientology – Erfahrungsbericht und Interviews mit zwei Aussteigern

Update vom 21. und 27. Juli 2022 Als David Miscavige eigenhändig und skrupellos die fundamentalistische Scientology Organisation nach dem Tod vom Sektengründer L. Ron Hubbard 1986 übernahm, waren nicht alle Scientologen glücklich darüber. Daraufhin entstanden mehrere Ableger dieser Sekte – eine davon ist RonsOrg in Grenchen (Kanton Solothurn / Schweiz). Viele in Deutschland kennen diese„«RonsOrg» ist eine Abspaltungs-Organisation von Scientology – Erfahrungsbericht und Interviews mit zwei Aussteigern“ weiterlesen