INTERNATIONALE ZEITUNGSARTIKEL KW 46 (14. – 20. Nov. 2022) über Scientology

Diese Woche war viel los in den USA!

Zuerst wurde der Filmemacher Paul Haggis im Vergewaltigungsfall für schuldig gesprochen. Er und andere Aussteiger behaupten, dass dies eine typische «Fair Game» Kampagne seitens Scientology ist, um ihn zu zerstören. Gemäss verschiedenen Zeitungsberichten wird Paul Haggis versuchen, seinen Namen reinzuwaschen. Was das konkret heisst, wissen wir noch nicht.

Im Vergewaltigungsfall Danny Masterson haben es die Geschworenen nach über 3 Wochen Zeugenaussagen nicht geschafft, vor der «Thanksgiving Woche» ein Urteil zu sprechen und d.h., dass sie bis am 28. November von der Richterin Olmedo freibekommen haben. Was das für diesen Fall konkret zu bedeuten hat, wissen wir nicht. Wir hoffen einfach, dass Scientology während diesen 10 Tagen die Geschworenen nicht versucht, mit ihren Methoden zu manipulieren. Das glauben jedoch etliche Amerikaner.

Im Fall Danny Masterson kam vor Gericht auch der Fall der Vermissten «Shelly Miscavige» wieder zur Sprache. Die Ehefrau vom Sektenguru David Miscavige ist nun seit 15 Jahren nicht mehr gesehen worden und die Aussteigerin Leah Remini macht sich grosse Sorgen.

Und zu guter Letzt begann auch diese Woche die Anhörung im dritten Fall «Anklage betr. Menschenhandel in Scientology» in Tampa (FL). Bei dieser Anzeige geht es um den Sektenguru höchst persönlich und die jahrzehntelangen Menschenhandel Methoden auf der Freewinds (Scientology Schiff). Hier werden 3 Aussteiger versuchen, auch diese unmenschliche Geschichte von Scientology publik zu machen. Die Beweise sind angeblich verheerend und seitens Scientology waren bei der Anhörung 8 hochrangige Scientologen folgender Struktur vor Ort: RTC, IRS, IAS und Flag (SeaOrg). Keine von diesen 8 anwesenden Scientologen vertritt jedoch den Sektenguru. Niemand will wissen, wo sich im Augenblick David Miscavige aufhält. Vielleicht macht er mit der Behörde das gleiche Spiel wie der Sektengründer L. Ron Hubbard: er flieht für längere Zeit auf die Freewinds, angeblich soll dies ein rechtsfreier Raum sein.

Und was läuft in Europa so mit der Wirtschaftssekte Scientology? Nicht viel, irgendwie haben wir das Gefühl, dass Scientology der Vermisstenfall Yolanda Klug zusetzt, sie ihn stillschweigend absitzen und die Leipziger Polizei irgendwann einen «Cold Case» aussprechen wird. Bitte erinnert euch, dass in Spuren zur Ideal Org Basel und Zürich führen – wobei wir nicht sagen, dass Scientology auch tatsächlich involviert ist, jedoch geschah auch der Selbstmord des Stiefvaters Roland Löffler ausserhalb von Zürich und es gibt nur zu diesem Aspekt sehr viele Fragezeichen.

In der Schweiz hatten Scientology im Jahr 2022 wenige Standaktionen ausser selbstverständlich im Kanton und in ihrer Lieblingsstadt Zürich. Dort sind sie wöchentlich anzutreffen und sehr gerne gesehen. In der Romandie, der französisch sprachigen Schweiz ist Scientology mit den Drogenbekämpfer an Schulen leider sehr aktiv. Schauen wir mal, wie lange und was sich da plötzlich ändern könnte…

Und hier folgen alle internationalen Zeitungsberichte:

Scientology Propaganda: Scientology, weltliche Gerichte und Richtlinien zur Trennung/Fair Game. 4. Trennung: Eine sich entwickelnde Richtlinie (14.11.2022)

Lisa Marie Presley fügt der Scientology Kirche mit einer demütigenden Aussage und Entschuldigung schwere Schläge zu (14.11.2022)

Guns N’ Roses: Telefonrandale mit Tom Cruise um Songrechte für „Tage des Donners“ (14.11.2022)

Flucht aus Scientology – Ein Interview mit dem ehemaligen hochrangigen Scientologen Mike Rinder Teil Zwei (14.11.2022)

Scientology ist beleidigt (14.11.2022)

Montags mit Marc Headley – SeaOrg Aussteiger (14.11.2022)

Scientology Propaganda: Scientology, weltliche Gerichte und Richtlinien zur Trennung/Fair Game. 5. Sind die Richtlinien von Scientology „illegal“? (15.11.2022)

Die Scientology-Kirche befindet sich an den entgegengesetzten Enden von zwei Vergewaltigungsfällen von Prominenten in LA, New York (15.11.2022)

Amanda Montells Buch „Cultish: The Language Of Fanaticism“ wird von Topic Studios & Loveless als Dokuserie adaptiert (15.11.2022)

Das erste gereinigte Land (15.11.2022)

Ex-Scientologe benennt TOM CRUISE in historischem Prozess | Toni Ortega (15.11.2022)

Der Fall Danny Masterson, „The OJ Trial of Scientology“, weckt bei ehemaligen Mitgliedern tiefe Gefühle (16.11.2022)

Mit 52 habe ich alles verlassen, jeden Freund, jedes Familienmitglied“: der Spitzenbeamte, der Scientology entflohen ist (17.11.2022)

Scientology ist in 2 Vergewaltigungsfällen von Prominenten an den entgegengesetzten Enden (17.11.2022)

BESTÄTIGT: Die Kanzlei David Boies vertritt jetzt Jane Doe 2 & 3 in einem Zivilprozess von Scientology (18.11.2022)

Ehemaliges Scientology-Mitglied erzählt absurde Geschichte über Sektenleben: „Wir wurden von einer Bauchrednerpuppe verhöhnt“ (18.11.2022)

Chris Shelton | Was ist Obnosis in Scientology? (18.11.2022)

Scientology-Videoleck: Rekrutierungsaufruf zur Benennung von Grant Cardone (18.11.2022)

Der Opferkult Narzissmus (19.11.2022)

Leah Remini hilft, den wichtigsten politischen Verbündeten von Scientology zu besiegen (19.11.2022)

Labours Gesetz gegen religiöse Hassrede wird Scientology nur stärken (20.11.2022)

Was die Geschworenen nicht gehört haben: Wie Scientology Verbrechen geheim hält (20.11.2022)

Fall Paul Haggis:
„Crash“-Regisseur Paul Haggis muss 10 Millionen Dollar an Haleigh Breest, die Anklägerin der Vergewaltigung, zahlen (14.11.2022)

Der mit dem Oscar ausgezeichnete Regisseur Paul Haggis behauptet, er sei „finanziell dezimiert“ und könne es sich nicht leisten, einer Publizistin 10 Millionen Dollar zu zahlen, nachdem die Jury ihn für die Vergewaltigung verantwortlich gemacht hat – obwohl er im Laufe seiner Karriere 25 Millionen Dollar verdient hat (15.11.2022)

DAS BÖSE IST REAL (15.11.2022)

Das große Problem von Scientology – das Freewinds-Schiff (15.11.2022)

Wie Miller während der Scientology-Reha mit dem Drogenpartner in Kontakt kam (19.11.2022)

Lassen Sie uns ein paar ehemaligen Scientologen helfen, die Ihre Aufmerksamkeit gebrauchen könnten (19.11.2022)

EXKLUSIV: Hat Paul Haggis sein 25-Millionen-Dollar-Hollywood-Vermögen WIRKLICH zerstört? Da der Oscar-Preisträger sagt, er könne es sich nicht leisten, seinem Vergewaltiger 10 Millionen Dollar zu zahlen, untersucht DailyMail.com seine „fehlenden Millionen“, um die Wahrheit herauszufinden (19.11.2022)

Fall Shelly Miscavige:
Polizei Hollywood: Der Ex-LAPD-Chef, der CBS auf Moonves Körperverletzung hingewiesen hat (14.11.2022)

SPECIAL: Leah Remini über LAPD-Korruption, Scientology und Shelly Miscavige (14.11.2022)

PODCAST: Leah Remini spricht mit uns über Scientology, das LAPD und Shelly Miscavige (14.11.2022)

Sonntags-Special: Shelly Miscavige, Mackenzie Phillips & David Miscavige (14.11.2022 – Zeit)

Wo ist Shelly Miscavige? Die First Lady von Scientology wird nach 15 Jahren immer noch vermisst (15.11.2022)

Update in der Untersuchung von Shelly Miscavige (16.11.2022)

Er ist mitschuldig“: Leah Remini hebt die Rolle von Tom Cruise in Scientology hervor, als sie einen Brief von 2013 an Shelly Miscavige teilt (17.11.2022)

Ex-LAPD-Chef gab CBS einen Hinweis auf Moonves Angriffsansprüche (17.11.2022)

Fall Danny Masterson:
MASTERSON WIRD NICHT AUSSAGEN: Prozess gegen Danny Masterson, Tag 20, Bericht über die Morgenpause (14.11.2022)

ANTRAG AUF ENTLASSUNG ABGELEHNT: Prozess gegen Danny Masterson, Tag 20, Tagesabschlussbericht (14.11.2022)

Danny Masterson lehnt es ab, in seinem Vergewaltigungsprozess Stellung zu beziehen (14.11.2022)

Danny Masterson entscheidet sich, im Vergewaltigungsprozess nicht auszusagen (14.11.2022)

Schlussplädoyer heute beim Prozess gegen Danny Masterson: Kommen Sie mit auf die Fahrt (15.11.2022)

MUELLER BEGINNT ABSCHLUSSARGUMENT: Prozess gegen Danny Masterson, Tag 21, Bericht über die Morgenpause (15.11.2022)

COHEN BEGINNT VERTEIDIGUNGSARGUMENT: Prozess gegen Danny Masterson, Tag 21, Bericht über die Mittagspause (15.11.2022)

COHEN BEENDET VERTEIDIGUNGSARGUMENT: Prozess gegen Danny Masterson, Tag 21, Nachmittagspausenbericht (15.11.2022)

JURY HAT DEN FALL: Prozess gegen Danny Masterson, Tag 21, Tagesabschlussbericht (16.11.2022)

Gerichtsbericht: 15. Nov

Danny Masterson-Vergewaltigungsprozess: Jury beginnt mit Beratungen, da Schlussargumente enden; „Scientology kann nicht vermieden werden“, teilt die Staatsanwaltschaft dem Gericht mit – Update (15.11.2022)

Prozess gegen Schauspieler Danny Masterson geht an Geschworene (16.11.2022)

Und jetzt warten wir: Jury-Beratung im Danny-Masterson-Prozess (16.11.2022)

DIE JURY STELLT EINE FRAGE: Prozess gegen Danny Masterson, Tag 22, Bericht über die Mittagspause (16.11.2022)

KEIN URTEIL NACH DEM ERSTEN TAG: Prozess gegen Danny Masterson, Tag 22, Tagesabschlussbericht (17.11.2022)

Gerichtsbericht: 16. Nov

DANNY MASTERSON URTEILSBEOBACHTUNG mit Rechtsanwalt Zac Morgan (16.11.2022)

Die Jury im Vergewaltigungsprozess von Danny Masterson berät nach abschließenden Argumenten (17.11.2022)

Beratungen, Tag zwei: Schaffen es frustrierte Geschworene heute? (17.11.2022)

JURY STELLT EINE WEITERE FRAGE: Prozess gegen Danny Masterson, Tag 23, Bericht über die Mittagspause (17.11.2022)

KEIN URTEIL NACH DEM ZWEITEN TAG: Prozess gegen Danny Masterson, Tag 23, Tagesabschlussbericht (18.11.2022)

Gerichtsbericht: 17. Nov

Danny Mastersons „Scale Of Guilt“ mit Anwalt Zac Morgan (17.11.2022)

JURY HAT NOCH KEIN URTEIL: Prozess gegen Danny Masterson, Tag 24, Bericht über die Mittagspause (18.11.2022)

Die Jury von Danny Masterson war in allen drei Fällen festgefahren und muss am 28. November zurückkehren (18.11.2022)

Gerichtsbericht: 18. Nov

Die Jury des Vergewaltigungsprozesses von Danny Masterson ist wegen den Fällen festgefahren; Richterin schickt Gremium zur Thanksgiving-Woche nach Hause (18.11.2022)

Die Jury von Danny Masterson ist festgefahren (18.11.2022)

Wird Danny Masterson im Falle einer festgefahrenen Jury erneut vor Gericht gestellt? (18.11.2022)

Die Jury von Danny Masterson kann zu einem einstimmigen Urteil über Vergewaltigungsvorwürfe kommen und muss nach Thanksgiving zurückkommen (18.11.2022)

Fall David Miscavige «Menschenhandel» vs Baxter:
TAMPA TRAFFICKING SUIT: Mark Bunkers Bericht über die Argumente des Schiedsverfahrens (17.11.2022)

David Miscavige versteckt sich immer noch: Update in Baxter vs Miscavige (17.11.2022)

Scientology-Angestellte hätten unter Zwang Verträge unterschrieben, sagen ihre Anwälte (17.11.2022)

Scientology-Pressemitteilungen veröffentlichen wir nicht, auch die im WordPress publizierte nicht! Wir haben diese Woche jedoch 22 gezählt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: