Scientology versagt täglich kläglich, lügt bis sich die Balken biegen um erneut auf die Schnauze zu fliegen

Dank US-Aussteigern wie Aaron Smith-Levin und Mike Rinder wird immer wieder bewiesen, wie Scientology uns seit Jahrzehnten anlügt und krampfhaft aber völlig erfolglos versucht, die Welt zu reinigen und zu retten und so die Weltherrschaft an sich zu ziehen!

Scientology behauptet immer wieder, dass sie Millionen von Mitgliedern haben – laut Wikipedia hat ein Scientologe 2007 verkündet, dass es in den USA 3.5 Millionen Scientologen geben soll. Die Realität sieht jedoch ganz anders aus.

Gemäss den internen Richtlinien des Scientology Gründers L. Ron Hubbard ist es zudem untersagt, sich öffentlich über den Status oder anderes zu äussern – wieso denn wohl… Trotz allem gibt es weltweite geheime Scientologen Gruppen auf Facebook, Instagram, Twitter etc. die

a) nicht einmal erlaubt sind und wenn, dann ausschliesslich nur mit dem Segen von Scientology und

b) halten sich die Scientologen eben nicht einmal an die internen Richtlinien, plaudern frisch und fröhlich aus dem Nähkästchen und beweisen selbst, wie erfolglos Scientology in der ganzen Welt herumnudelt.

Andreas Kalt aus Salzburg (Österreich) publiziert nun quitschfidel sein Armband, das er von Scientology nach seinem erreichten «Clear Zustand» erhalten hat. Schaut euch oben die eingravierte Zahl darauf an.

Obwohl Scientology behauptet Millionen Mitglieder zu haben und ihre Möchtegern-Ideologie es ist, «to clear the planet», gibt es weltweit seit 1950 – wir lachen laut drauf los – nur 75’906 Scientologen, welche angeblich den Status clear erreicht haben sollen! Das ist GRANDIOS und wir gratulieren – 75’906 ist gerade Mal zwei Mal so viel wie Liechtenstein Einwohner hat… Was für eine TOP-Leistung…

Und wieder einmal wurde Scientology mit eigenen Beweisen beim Lügen ertappt – BRAVOOOOO, das macht ihr sensationell gut.

Bei beiden Berichten von Mike Rinder und Aaron Smith-Levin könnt ihr die Ironie dieses Skandals selbst lesen oder hören. Wir danken den beiden Herren für diese Aufklärung und nun wünschen wir euch viel Spass dabei.  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: