RELINFO und FASA Standaktion: «𝗦𝘁𝗼𝗽𝗽 𝗥𝗮𝗱𝗶𝗸𝗮𝗹𝗶𝘀𝗶𝗲𝗿𝘂𝗻𝗴»

Ist möglicherweise ein Cartoon

Immer wieder erwähnen wir, dass wir sprudeln vor Ideen und an neuen Projekten arbeiten. Nun freuen wir uns sehr, zusammen mit Relinfo, mit dem Religionsexperte Georg Otto Schmid und mit seinem Team, auf die Aufklärungsaktion auf der Rathausbrücke in Zürich.

Am 𝗦𝗮𝗺𝘀𝘁𝗮𝗴, 𝟭𝟭. 𝗦𝗲𝗽𝘁𝗲𝗺𝗯𝗲𝗿 𝟮𝟬𝟮𝟭, möchte Relinfo gemeinsam mit FASA anlässlich des 20. Jahrestags der Terroranschläge vom 11. September 2001 in New York und Washington unter dem Titel «Stopp Radikalisierung» ein Beitrag zur Radikalisierungsprävention leisten:

Ab 13.00 Uhr werden auf der Zürcher Rathausbrücke Flyer mit den Merkmalen problematischer Gemeinschaften und mit den typischen Kennzeichen von Verschwörungstheorien verteilt. Zudem können Interessierte kostenlos eine Aufklärungsschrift zu umstrittenen Gemeinschaften oder zu Verschwörungstheorien beziehen, sowie über ein Stück Kuchen Fragen zum Thema diskutieren. Relinfo und FASA freuen sich auf zahlreiche Interessierte!

In diesem Sinne, denkt mit, zweifelt und fragt – wir stehen Euch gerne Rede und Antwort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: