«Sonntagsandacht» vom 27. November 2022 zum Thema «das Gesetz der dritten Partei» und die Vermischung mit der „braunen Sauce“

Auf der deutschen Seite versucht Scientology ihre sogenannten «Sonntagsandachten» schmackhaft zu machen. U.a. steht dort «Sonntagsandachten sind zentrale Treffpunkte einer vereinten religiösen Gemeinde. Scientology Dienste bieten zudem anwendbare Wahrheiten, die von Gemeindemitgliedern und Besuchern anschließend zur Verbesserung ihres Lebens genutzt werden können. Durch die Teilnahme an diesen Diensten kann man zudem die Wahrheit seiner Existenz„«Sonntagsandacht» vom 27. November 2022 zum Thema «das Gesetz der dritten Partei» und die Vermischung mit der „braunen Sauce““ weiterlesen

SCIENTOLOGY vs ANTISEMITISMUS in der Schweiz

Das Datum 9. November 1938 erinnert uns alle an den Beginn einer Katastrophe in der Menschheitsgeschichte! Scientology wollte uns vor 3 Jahren mit solchen Parolen auf der Allmend in St. Gallen diffamieren. Zum Glück gab es einen Polizeieinsatz und der Scientologe und Leiter der TarnOrg „sag Nein zu Drogen“ Basel, K.W. wurde vom Standplatz verwiesen.„SCIENTOLOGY vs ANTISEMITISMUS in der Schweiz“ weiterlesen

Wie ein SCIENTOLOGE auf TELEGRAM Fake News verbreitet

Unglaublich wie die Möchtegern Religion, in diesem Fall der aktive Scientologe T. D., ihre Mitglieder mit den gefährlichen Doktrinen umpolt. Diese Meldung ist der beste Beweis für eine jahrelange Gehirnwäsche und der von uns bereits mehrmals erwähnten nachweislichen „braunen Sauce“ in Verbindung mit SCIENTOLOGY. Mit einem solchen Querdenker-Verhalten beweist Scientology erneut, hier T. D., dassWie ein SCIENTOLOGE auf TELEGRAM Fake News verbreitet weiterlesen

SCIENTOLOGY USA blitzt vor dem Obergericht so etwas von ab

In den angeblichen Vergewaltigungsfällen Danny Masterson wollte die Psychosekte dies schön und ruhig intern regeln und damit verhindern, dass es vor Gericht kommt. Heute kam jedoch vom Obergericht die definitive Ablehnung – Scientology geniesst KEINE Spezialrechte und eure erfundene Ethikkommission ist einfach nur lächerlich. Wenn ihr meint, eigene Gesetze aufstellen zu können, keine Kritik zulässtSCIENTOLOGY USA blitzt vor dem Obergericht so etwas von ab weiterlesen

SCIENTOLOGY STUTTGART, dort, wo sich eine Querdenker Hochburg befindet, rührt immer wie mehr in der braunen und klebrigen Sauce herum

Tja, wie wir in unserem letzten Blogbeitrag geschrieben haben, hat die Pandemie der Scientology Organisation geistig wirklich überhaupt nicht gutgetan. Es scheint, dass das Thema Religion in den Hintergrund und dafür die doktrinierte „Braune Sauce“ in den Vordergrund gerückt ist. Scientology Stuttgart gibt mächtig Gas, jetzt sogar mit Verschwörungstheorien-Vorträgen und einem OT8 Mitglied! Hat der„SCIENTOLOGY STUTTGART, dort, wo sich eine Querdenker Hochburg befindet, rührt immer wie mehr in der braunen und klebrigen Sauce herum“ weiterlesen

Scientology Schweiz und die «Braune Sauce» gespickt mit Verschwörungstheorien

Der Berner Zeitung Artikel vom 20. September 2022 hat in der Schweiz eine kleine Lawine ausgelöst und auf Twitter haben sich sogar Scientologen zu Wort gemeldet. Interessant an solchen Beiträgen ist, dass Scientology Schweiz sehr gut aufzeigt, dass sie ihre Mitglieder auch in der Schweiz nicht (mehr) unter Kontrolle hat. Die Sektenszene Schweiz ist vonScientology Schweiz und die «Braune Sauce» gespickt mit Verschwörungstheorien weiterlesen

Das schmierige Gemisch von Scientology und Querdenker in Baden-Württemberg und Stuttgart – Teil 2

Irgendwie lässt uns das Gefühl nicht los, dass Scientology während der Pandemie arg gelitten hat und sie derart stark unter Druck gekommen sind, dass sie sich neue und «kreative» Wege aussuchen musste, um neue Mitglieder zu fischen. Die ausgeleierten Köder mussten ergänzt, nein, sie mussten sogar ganz ersetzt werden, z.B. mit prominenten und hochrangigen Scientologen,Das schmierige Gemisch von Scientology und Querdenker in Baden-Württemberg und Stuttgart – Teil 2 weiterlesen