Die Drogenbekämpfer von Scientology mit ihrer Tarnorganisation «Sag Nein zu Drogen, sag Ja zum Leben»

Zuerst bedanken wir uns bei euch für eure Kommentare und Anregungen, welche wir oftmals per Mail oder Facebook Messenger erhalten. Genau dies ist der Weg für all diejenigen, die nicht wollen, dass man eure Profile anschaut resp. unter die Lupe nimmt. So könnt ihr uns auf eine «anonyme» Art und Weise erreichen und schreiben –„Die Drogenbekämpfer von Scientology mit ihrer Tarnorganisation «Sag Nein zu Drogen, sag Ja zum Leben»“ weiterlesen

Scientology zügelt von Bern ins Dorf

Endlich haben wir es in Bern in die so wichtigen Medien geschafft und zwar gleich fünffach: im Bundeshaus und von Politikern wird «Der Bund» und die «Berner Zeitung» sehr geschätzt und rege gelesen. In der Zwischenzeit erschien der Artikel auch im «Thuner Tagblatt», im «Berner Oberländer», in der «Langenthaler Tagblatt», auf der Webseite der Katholischen„Scientology zügelt von Bern ins Dorf“ weiterlesen

Jürg Stettler (Scientology Schweiz) scheint verärgert zu sein

Jürg Stettler scheint verärgert zu sein. Ganz fest sogar, oje. Mit Verspätung macht er mit einem Kommentar seinem Ärger Luft und man spürt förmlich, wie es in ihm brodelt. Das zeigt sowohl seine Wortwahl wie z.B. «Furor», «anti-religiöse Eiferer» und «Pamphlet» wie auch seine Ausrufezeichen. Sind ihnen deshalb so viele kapitale Fehler unterlaufen? Ganz ruhig…„Jürg Stettler (Scientology Schweiz) scheint verärgert zu sein“ weiterlesen

GOOD NEWS: Sursee (LU) hat eine super Lösung betr. Standaktionen von Sekten gefunden!

Das ist ein mega Beispiel für alle Städte und Gemeinden, welche sich nicht dafürhalten, etwas gegen Sekten zu unternehmen. Bereits in den früheren Jahren hat der Stadtrat von Sursee (LU) Gesuche von Scientology abgelehnt. Aber es kommt noch besser: Der Stadtrat hat 2019 ebenfalls entschieden, dass auf dem Gemeindegebiet der Stadt Sursee lediglich Veranstaltungen von„GOOD NEWS: Sursee (LU) hat eine super Lösung betr. Standaktionen von Sekten gefunden!“ weiterlesen

Neues Merkblatt der Scientology-Gegner will aufklären: Kanton und Gemeindeverband gehen auf Distanz

Bereits seit längerem sind wir in vielen Kantonen, Städten und Gemeinden still und leise angekommen und dass wir im Kanton Basel-Land überhaupt soweit gekommen sind und dass über das Thema so intensiv diskutiert wird, verdanken wir Yves Krebs, GLP Landrat. Es liegt auf der Hand, dass jeder Kanton, jede Stadt und Gemeinde selbst entscheidet, was„Neues Merkblatt der Scientology-Gegner will aufklären: Kanton und Gemeindeverband gehen auf Distanz“ weiterlesen

Was ist die Sea Organisation «SeaOrg» und was ist ihre Aufgabe in Scientology?

Aus gegebenem Anlass beschäftigen wir uns im heute mit den SeaOrg’s – wir haben diesen Beitrag bereits vor Monaten geschrieben. Vielleicht habt ihr es bereits erfahren: am 30. April 2022 haben drei ehemalige SeaOrg Mitarbeiter und Sektenkinder, die Scientology Organisation und David Miscavige angezeigt. Bei dieser Anzeige geht’s um Versklavung und Menschenhandel. Darüber sind schon„Was ist die Sea Organisation «SeaOrg» und was ist ihre Aufgabe in Scientology?“ weiterlesen

Was wirklich hinter den «Volunteer Ministers – Ehrenamtlichen Geistlichen» von Scientology steckt

Die so «hilfsbereiten», «grosszügigen» und mit angeblich «heilenden Händen» bestückten gelben Männchen von Scientology, die Volunteer Ministers, auch Ehrenamtliche Geistliche genannt, tauchen bei Katastrophen aber vor allem bei fast jeder Naturkatastrophe oder in armen Ländern auf. Meistens ist es nur eine kleinere Gruppe von Scientologen, es kann jedoch auch eine ganze Heerschar sein, welche an„Was wirklich hinter den «Volunteer Ministers – Ehrenamtlichen Geistlichen» von Scientology steckt“ weiterlesen

Die Scientology Tarnorganisation «Der Weg zum Glücklichsein» ist mit ihren «glücklichen Scientologen» in ganz Europa und auch in der Schweiz unterwegs

Lesezeit 20min. Steckt Scientology in einer monumentalen weltweiten Krise? Es scheint echt zu harzen mit dem Mitgliederfang und dies an allen Ecken und Enden. Immer mehr Menschen sind sehr gut über die fundamentalistische Organisation Scientology informiert, immer weniger fallen auf die zum Teil sehr aufdringlichen, penetranten, tollpatschigen und hilflosen Anwerbeversuche herein. Mit ein Grund könnte„Die Scientology Tarnorganisation «Der Weg zum Glücklichsein» ist mit ihren «glücklichen Scientologen» in ganz Europa und auch in der Schweiz unterwegs“ weiterlesen

Scientology und «die Ursache von Unterdrückung»

Lesezeit 20 min Die Ideologie von Scientology seit der Gründung von L. Ron Hubbard ist diejenige, die Weltherrschaft zu erlangen und die Welt zu einem besseren Ort zu machen (mit Hilfe der Unterwanderung in allen Bereichen). Die wohl weltweit schlimmste Psychosekte der Welt plädiert seit Jahrzehnten im Europarat (Brüssel) und UNO (Genf) mit ihrer Tarnorganisation„Scientology und «die Ursache von Unterdrückung»“ weiterlesen

Good News: Merkblatt für die Gemeinden im Kanton Baselland

Soeben haben wir erfahren, dass die Kantonsregierung Baselland das Merkblatt gutgeheissen hat. Gemeinsam mit der Politik hat die FASA ein Merkblatt mit 7 Punkten betr. Scientology zusammengestellt, welches ab sofort für alle Gemeinden zur Verfügung steht. Der Fachbereich Bewilligungen der Sicherheitsdirektion ist per sofort im Besitz dieses Merkblatts und kann alle Gemeinden inkl. VBLG (Verband„Good News: Merkblatt für die Gemeinden im Kanton Baselland“ weiterlesen