SCIENTOLOGY vs ANTISEMITISMUS in der Schweiz

Das Datum 9. November 1938 erinnert uns alle an den Beginn einer Katastrophe in der Menschheitsgeschichte! Scientology wollte uns vor 3 Jahren mit solchen Parolen auf der Allmend in St. Gallen diffamieren. Zum Glück gab es einen Polizeieinsatz und der Scientologe und Leiter der TarnOrg „sag Nein zu Drogen“ Basel, K.W. wurde vom Standplatz verwiesen.„SCIENTOLOGY vs ANTISEMITISMUS in der Schweiz“ weiterlesen

Scientology und der Persönlichkeitstest

Bei unserem letzten Aufklärungs-Einsatz in Olten (SO) waren die Scientology Mitarbeiter besonders in ihrem Elan, da sie ihren kostenlosen Persönlichkeitstest verteilten. Apropos Kosten – da Scientologen angeblich viel selbst bezahlen müssen, wurde der Test lediglich schwarz-weiss gedruckt und verteilt. Der eine Scientologe sprach die Passanten immer in gebeugter Haltung und mit schrägem Kopf an undScientology und der Persönlichkeitstest weiterlesen

Scientology versagt täglich kläglich, lügt bis sich die Balken biegen um erneut auf die Schnauze zu fliegen

Dank US-Aussteigern wie Aaron Smith-Levin und Mike Rinder wird immer wieder bewiesen, wie Scientology uns seit Jahrzehnten anlügt und krampfhaft aber völlig erfolglos versucht, die Welt zu reinigen und zu retten und so die Weltherrschaft an sich zu ziehen! Scientology behauptet immer wieder, dass sie Millionen von Mitgliedern haben – laut Wikipedia hat ein Scientologe„Scientology versagt täglich kläglich, lügt bis sich die Balken biegen um erneut auf die Schnauze zu fliegen“ weiterlesen

SCIENTOLOGY KINDER AUDITINGS = MANIPULATION / GEHIRNWÄSCHE

Es gibt nichts perfideres, wenn #Scientology Kinder auditiert. Die UN-Kinderrechte versagen auf der ganzen Linie und wenn man im Zusammenhang mit Menschen sogar von „reparieren“ spricht, ist das einfach nur krank!

«Ich habe keine Ahnung» – viele Behörden, Ämter, Bundesländer (D), Kantone (CH) und Politiker sind leider vielmals ahnungslos betr. Scientology

Es ist doch schon sehr interessant, was wir bei unserer Aufklärungsarbeit alles zu hören oder zu lesen bekommen. Eigentlich sollte man meinen, dass Schweizer und Deutsche besonders gut aufgeklärt sind über Sekten und destruktive Weltanschauungs-Gruppierungen. Aber leider spricht die Realität eine ganz andere Sprache. Viele Kantone in der Schweiz getrauen sich kaum, sich mit dem«Ich habe keine Ahnung» – viele Behörden, Ämter, Bundesländer (D), Kantone (CH) und Politiker sind leider vielmals ahnungslos betr. Scientology weiterlesen

INTERNATIONALE ZEITUNGSARTIKEL KW 42 (17. Sept. – 23. Oktober 2022) über Scientology

Wie nie zuvor gab es letzte Woche so viele verschiedene internationale Berichte und Zeitungsartikel über Scientology. Aus diesem Grund veröffentlichen wir einen speziellen Blogartikel, da unsere Blogs immer wieder aus allen Ecken der Welt gelesen werden: USA, England, Irland, Südafrika, Dänemark, Europa, Asien etc. In dieser Woche stehen zwei Gerichtsverhandlungen im Vordergrund. Der erste undINTERNATIONALE ZEITUNGSARTIKEL KW 42 (17. Sept. – 23. Oktober 2022) über Scientology weiterlesen

Wo ist Yolanda Klug? Teil 4

Aus aktuellem Anlass haben wir ganz unten die MDR-Sendung «Kripo Live» vom 16. Oktober 2022 verlinkt. In dieser neusten Sendung ist Scientology hauptsächlich das Thema, aber es wird auch ein Untertauchen wie auch ein Gewaltverbrechen in Betracht gezogen. Hier unsere kurze Zusammenfassung: Yolanda Klug: wächst als Scientology Sektenkind im Südbadischen Raum auf, hat dort eine„Wo ist Yolanda Klug? Teil 4“ weiterlesen

Neue SCIENTOLOGY Masche via Hintertüre

NJ, ein nachgewiesener Stuttgarter Scientologe, veröffentlicht auf seinem Kanal „5 Minuten Erfolg“ auf Youtube und Instagram / Twitter im gesamten deutschsprachigen Raum fleissig Videos mit Titel wie „Die Grundlage für Deinen Erfolg“, „Was ist Glücklichsein“ oder „So wirst Du langfristig glücklich“ und auch Themen wie Corona und der Krieg dürfen natürlich nicht fehlen. NJ erwähnt„Neue SCIENTOLOGY Masche via Hintertüre“ weiterlesen

«Hate speech» von Scientology Schweiz mit nachhaltigen Folgen für die Psychosekte – Teil 2 mit Reaktionen und Facts der verschiedenen Kantone

Am 9. Oktober 2022 haben wir darüber geschrieben, wie Bundesbern auf den Gewaltaufruf von Scientology reagiert hat. Nun informieren wir euch, wie verschiedene Kantone reagiert haben. Zuerst bedanken wir uns herzlich – unsere Informationen wurden von vielen sehr geschätzt und unsere Fragen wurden von allen angeschriebenen Kantonen beantwortet. Wie Ihr bestimmt wisst, wird in der«Hate speech» von Scientology Schweiz mit nachhaltigen Folgen für die Psychosekte – Teil 2 mit Reaktionen und Facts der verschiedenen Kantone weiterlesen

«Hate speech» von Scientology Schweiz mit nachhaltigen Folgen für die Psychosekte – Teil 1 mit Reaktionen und Facts aus Bundesbern

Wie wir euch in unserem Blogbeitrag vom 10. Juni 2022 informiert haben, hat Scientology Schweiz einen unglaublichen, noch nie dagewesenen Beitrag publiziert, mit Bezug auf ihren Ehrenkodex, in diesem Fall Punkt 12. Anscheinend hat Scientology das Gefühl, dass ihre Ethikkommission und auch der Ehrenkodex über den Gesetzen steht, was jedoch nicht nur völlig absurd sondern«Hate speech» von Scientology Schweiz mit nachhaltigen Folgen für die Psychosekte – Teil 1 mit Reaktionen und Facts aus Bundesbern weiterlesen