SCIENTOLOGY USA blitzt vor dem Obergericht so etwas von ab

In den angeblichen Vergewaltigungsfällen Danny Masterson wollte die Psychosekte dies schön und ruhig intern regeln und damit verhindern, dass es vor Gericht kommt. Heute kam jedoch vom Obergericht die definitive Ablehnung – Scientology geniesst KEINE Spezialrechte und eure erfundene Ethikkommission ist einfach nur lächerlich. Wenn ihr meint, eigene Gesetze aufstellen zu können, keine Kritik zulässtSCIENTOLOGY USA blitzt vor dem Obergericht so etwas von ab weiterlesen

SCIENTOLOGY STUTTGART, dort, wo sich eine Querdenker Hochburg befindet, rührt immer wie mehr in der braunen und klebrigen Sauce herum

Tja, wie wir in unserem letzten Blogbeitrag geschrieben haben, hat die Pandemie der Scientology Organisation geistig wirklich überhaupt nicht gutgetan. Es scheint, dass das Thema Religion in den Hintergrund und dafür die doktrinierte „Braune Sauce“ in den Vordergrund gerückt ist. Scientology Stuttgart gibt mächtig Gas, jetzt sogar mit Verschwörungstheorien-Vorträgen und einem OT8 Mitglied! Hat der„SCIENTOLOGY STUTTGART, dort, wo sich eine Querdenker Hochburg befindet, rührt immer wie mehr in der braunen und klebrigen Sauce herum“ weiterlesen

Scientology Schweiz und die «Braune Sauce» gespickt mit Verschwörungstheorien

Der Berner Zeitung Artikel vom 20. September 2022 hat in der Schweiz eine kleine Lawine ausgelöst und auf Twitter haben sich sogar Scientologen zu Wort gemeldet. Interessant an solchen Beiträgen ist, dass Scientology Schweiz sehr gut aufzeigt, dass sie ihre Mitglieder auch in der Schweiz nicht (mehr) unter Kontrolle hat. Die Sektenszene Schweiz ist vonScientology Schweiz und die «Braune Sauce» gespickt mit Verschwörungstheorien weiterlesen

Berner Zeitung Artikel vom 20. September 2022 – Scientology ist erneut aktiv am Berner Hauptbahnhof mit ihrer Tarnorganisation der Weg zum Glücklichsein

Update um 21.55 Uhr mit dem Statement der Freidenker Vereinigung Schweiz (sh. weiter unten). Die Berner Zeitung hat eine Leserin kontaktiert, die ihre Verwunderung auch auf Twitter ausdrückte. Vermutlich hat sie sich gefragt, wieso eine Scientology Tarnorganisation am Bahnhof Bern Werbung machen darf. Vor allem ist es mehr als eine bodenlose Frechheit, wieso Scientology ihrBerner Zeitung Artikel vom 20. September 2022 – Scientology ist erneut aktiv am Berner Hauptbahnhof mit ihrer Tarnorganisation der Weg zum Glücklichsein weiterlesen

Was ist WISE – World Institute of Scientology Enterprises und wo findet man diese zahlreichen Scientology Firmen?

Der Verfassungsschutz erklärt, was genau WISE ist und was ihre Ziele sind:«Das World Institute of Scientology Enterprises (WISE) ist ein franchiseähnlicher Zusammenschluss von Unternehmen, die durch Lizenzverträge an Scientology gebunden sind und nach deren Methoden arbeiten. WISE soll die Wirtschaft unterwandern und Gewinne durch den Verkauf von Scientology-Management-Techniken erwirtschaften. WISE‑Unternehmen sind vor allem in derWas ist WISE – World Institute of Scientology Enterprises und wo findet man diese zahlreichen Scientology Firmen? weiterlesen

Wie Scientology ausländische Arbeiter ausbeutet

«Die Kirche hat ein obskures Visum verwendet, um Tausende von Arbeitern hereinzubringen – und von ihrer Arbeit zu profitieren» oder «Scientologys geheime Immigranten-Arbeitskräfte enthüllen Jahrzehnte der Ausbeutung». Dies ist der Titel des Intelligencer oder Documented Artikels vom 8. September 2022, welcher zeigt, wie skrupellos diese Psychosekte ist, wie sie vorgeht und wie sie vorspielt, für„Wie Scientology ausländische Arbeiter ausbeutet“ weiterlesen

Das schmierige Gemisch von Scientology und Querdenker in Baden-Württemberg und Stuttgart – Teil 2

Irgendwie lässt uns das Gefühl nicht los, dass Scientology während der Pandemie arg gelitten hat und sie derart stark unter Druck gekommen sind, dass sie sich neue und «kreative» Wege aussuchen musste, um neue Mitglieder zu fischen. Die ausgeleierten Köder mussten ergänzt, nein, sie mussten sogar ganz ersetzt werden, z.B. mit prominenten und hochrangigen Scientologen,Das schmierige Gemisch von Scientology und Querdenker in Baden-Württemberg und Stuttgart – Teil 2 weiterlesen

Privatschulen und Institutionen mit der Scientology Technologie (Applied Scholastics – StudiTech) im Kanton Zürich – Teil 2

Update vom 5. September 2022 (sh. Text und Brief) Wie ihr gestern vielleicht in unserem Blogbeitrag gelesen habt, sticht der Kanton Zürich in der Schweiz ganz besonders hervor, was Scientology betrifft: es scheint so, dass Zürich besonders stolz ist, dass Scientology so hyperaktiv in ihrem Kanton ist. Ob in Zürich, Winterthur, Bassersdorf oder Fehraltorf: esPrivatschulen und Institutionen mit der Scientology Technologie (Applied Scholastics – StudiTech) im Kanton Zürich – Teil 2 weiterlesen

Der mysteriöse Fall «Yolanda Klug aus Leipzig – Polizei bittet um weitere Hinweise – Teil 3

Vermisst: Im Fall der verschwundenen Yolanda Klug wenden sich die Ermittler wieder an die Öffentlichkeit. Dieser neuer Aufruf erschien vor ein paar Stunden in einem neuen Artikel in der «die Oberbadische» Zeitung. Vor drei Jahren verschwand die damals 23-jährige Yolanda Klug aus Steinen in Leipzig. Ende Juni griff die Sendung „Aktenzeichen XY – vermisst“ denDer mysteriöse Fall «Yolanda Klug aus Leipzig – Polizei bittet um weitere Hinweise – Teil 3 weiterlesen

Sekten wie Scientology, OCG und Zeugen Jehovas

Die vereinte Revolte gegen fundamentalistische und undemokratische Organisationen läuft und läuft… Aktivisten, Aussteiger und Sektenexperten im ganzen deutschsprachigen Raum vernetzen sich immer stärker untereinander für unsere geliebte und gelebte FREIHEIT Hier das Video von Simon Sasek: Mit dem Statement von Simon Sasek: Ein Update aus unserem Leben und eine Wutrede. Zum heutigen 6-jährigen Ausstiegsjubiläum erzähle„Sekten wie Scientology, OCG und Zeugen Jehovas“ weiterlesen