Der Sekten-Propagandist und Turiner Religionssoziologe, Massimo Introvigne wurde entlarvt – Teil 2

Das Aufklärungsjahr 2023 verspricht betr. Scientology sehr interessant zu werden. Seit anfangs Jahr haben wir schon viele Beiträge geschrieben aber noch mehr warten sehnsüchtig darauf, veröffentlicht zu werden. Wir müssen richtig lernen, das Tempo zu drosseln… Am 15. November 2022 widmeten wir diesem «tollen» Turiner Religionssoziologen einen eigenen Blogbeitrag, da er uns seit Jahren mit„Der Sekten-Propagandist und Turiner Religionssoziologe, Massimo Introvigne wurde entlarvt – Teil 2“ weiterlesen

Eine äusserst bedenkliche und sehr gefährliche Scientology Unterwanderung im Sportverein TFC in Rheinland-Pfalz (DE)!

Update vom 28. Januar 2023 weiter unten inkl. Kommentare, Statement des Sportvereins TFC (publiziert auf Facebook) sowie einige Reaktionen auf Facebook und Twitter. Wenn es um Kinder und ahnungslose Eltern geht, ist Scientology einfach nur teuflisch und völlig skrupellos! Dank einer zusätzlichen Quelle aus Deutschland haben wir Informationen erhalten, die noch ein viel schlimmeres Bild„Eine äusserst bedenkliche und sehr gefährliche Scientology Unterwanderung im Sportverein TFC in Rheinland-Pfalz (DE)!“ weiterlesen

Die Mitgliederzahlen von Scientology sind massiv „aufgepusht“ und stürzen weltweit kolossal ab!

Wer tanzt uns jetzt auf der Nase herum? Für wie blöd hält man uns eigentlich? Das Dokument von Scientology zeigt auf, dass es weltweit 35’530 aktive Scientologen gibt. Gemäss Aussagen des Pressesprechers und OSA Chef Schweiz / Deutschland gibt es 5’000 aktive Scientologen in der Schweiz. D.h. gemäss dem Dokument wären allein 14% in der„Die Mitgliederzahlen von Scientology sind massiv „aufgepusht“ und stürzen weltweit kolossal ab!“ weiterlesen

Ist die Verbindung zwischen Scientology und der OCG freundschaftlicher als wir denken?

Nachdem wir am 12. Dezember 2022 unseren Blogbeitrag über Grossbritannien publiziert hatten, dachten wir eigentlich, das wäre neben dem in Vorbereitung steckenden Jahresrückblick 2022 der letzte Aufklärungsbeitrag in diesem Jahr, aber nach dem Medienspektakel auf Watson und der NZZ am 17. Dezember 2022 gibt es noch eine kleine Zugabe. Die Schweizer Medienlandschaft war während der„Ist die Verbindung zwischen Scientology und der OCG freundschaftlicher als wir denken?“ weiterlesen

Wie Scientology ausländische Arbeiter ausbeutet

«Die Kirche hat ein obskures Visum verwendet, um Tausende von Arbeitern hereinzubringen – und von ihrer Arbeit zu profitieren» oder «Scientologys geheime Immigranten-Arbeitskräfte enthüllen Jahrzehnte der Ausbeutung». Dies ist der Titel des Intelligencer oder Documented Artikels vom 8. September 2022, welcher zeigt, wie skrupellos diese Psychosekte ist, wie sie vorgeht und wie sie vorspielt, für„Wie Scientology ausländische Arbeiter ausbeutet“ weiterlesen

Aussteigerin aus Basel (Schweiz) im Interview mit Aaron Smith-Levin (Florida)

Die Geschichte von Sabrina David sollte eigentlich jedem Politiker, Lehrer, den Kantonsregierungen, der Polizei, Jugendarbeiter und Anwälte die Augen öffnen, da sie im Jahr 2004 im Alter von 15 Jahren (!) zu Scientology Basel, Schweiz, ging. Übrigens wurde sie durch die Mutter ihrer Freundin rekrutiert! Diese Scientology Familie ist in unserer Region bestens bekannt undAussteigerin aus Basel (Schweiz) im Interview mit Aaron Smith-Levin (Florida) weiterlesen

RonsOrg – ein Scientology Ableger in Grenchen, Schweiz. Toller Bericht von Radio 32

Ein wirklich tolles Interview mit dem Titel „Umstrittenes Sekten-Jugend Camp“ über RonsOrg, ein Scientology-Ableger in der Schweiz, in Deutschland bekannt als Freie Zone. Für unsere Leser aus Deutschland und Österreich veröffentlichen wir das schweizerdeutsche Interview auf Hochdeutsch. Einleitung des Moderators:„Sie laufen herum, werben Leute an und erzählen irgendwelche Märchen über das Leben und wollen sie„RonsOrg – ein Scientology Ableger in Grenchen, Schweiz. Toller Bericht von Radio 32“ weiterlesen

«RonsOrg» ist eine Abspaltungs-Organisation von Scientology – Erfahrungsbericht und Interviews mit zwei Aussteigern

Update vom 21. und 27. Juli 2022 Als David Miscavige eigenhändig und skrupellos die fundamentalistische Scientology Organisation nach dem Tod vom Sektengründer L. Ron Hubbard 1986 übernahm, waren nicht alle Scientologen glücklich darüber. Daraufhin entstanden mehrere Ableger dieser Sekte – eine davon ist RonsOrg in Grenchen (Kanton Solothurn / Schweiz). Viele in Deutschland kennen diese„«RonsOrg» ist eine Abspaltungs-Organisation von Scientology – Erfahrungsbericht und Interviews mit zwei Aussteigern“ weiterlesen

Scientology und die OCG – zwei SEKTEN halten zusammen

Was für ein toller und gefühlsvoller 2-teiliger Bericht von SRF Reporter zum Thema «OCG Sekte» mit mutigen Aussteigern. Es gibt keine bessere Aufklärung, als wenn sie direkt von Aussteigern und Betroffenen kommt! Wir ziehen den Hut und sagen einfach nur Dankeschön für diese tolle Reportage. Der erste Teil wurde bereits letzte Woche ausgestrahlt – den„Scientology und die OCG – zwei SEKTEN halten zusammen“ weiterlesen

hpd Interview: Neuer Aufklärungsblog über Scientology

Nachstehend findet ihr das neuste und mega tolle Interview vom ©Humanistischen Pressedienst. Es freut uns sehr, dass wir auch über die Landesgrenze in Deutschland angekommen sind! Bitte meldet euch, falls ihr Fragen habt. von Constantin Huber, 7. Dezember 2021 Sekten versuchen auf perfide Arten und Weisen in die Gesellschaft hineinzuwirken. Aufklärung über deren Machenschaften ist„hpd Interview: Neuer Aufklärungsblog über Scientology“ weiterlesen