«Sonntagsandacht» vom 27. November 2022 zum Thema «das Gesetz der dritten Partei» und die Vermischung mit der „braunen Sauce“

Auf der deutschen Seite versucht Scientology ihre sogenannten «Sonntagsandachten» schmackhaft zu machen. U.a. steht dort «Sonntagsandachten sind zentrale Treffpunkte einer vereinten religiösen Gemeinde. Scientology Dienste bieten zudem anwendbare Wahrheiten, die von Gemeindemitgliedern und Besuchern anschließend zur Verbesserung ihres Lebens genutzt werden können. Durch die Teilnahme an diesen Diensten kann man zudem die Wahrheit seiner Existenz„«Sonntagsandacht» vom 27. November 2022 zum Thema «das Gesetz der dritten Partei» und die Vermischung mit der „braunen Sauce““ weiterlesen

INTERNATIONALE ZEITUNGSARTIKEL KW 46 (14. – 20. Nov. 2022) über Scientology

Diese Woche war viel los in den USA! Zuerst wurde der Filmemacher Paul Haggis im Vergewaltigungsfall für schuldig gesprochen. Er und andere Aussteiger behaupten, dass dies eine typische «Fair Game» Kampagne seitens Scientology ist, um ihn zu zerstören. Gemäss verschiedenen Zeitungsberichten wird Paul Haggis versuchen, seinen Namen reinzuwaschen. Was das konkret heisst, wissen wir nochINTERNATIONALE ZEITUNGSARTIKEL KW 46 (14. – 20. Nov. 2022) über Scientology weiterlesen

Ist der Religionssoziologe, Massimo Introvigne, der sich seit Jahren mit Scientology befasst, wirklich objektiv, wenn es um die fundamentalistische, demokratiefeindliche und gewinnorientierte Wirtschaftssekte geht?

Immer wieder haben wir Unterwanderung erwähnt, z. B. schreibt Planet Wissen u.a.: «WISE ist der Dachverband eines weltweiten Unternehmensnetzwerks mit dem Ziel, die Ideologie und Technik von Scientology in Wirtschaft, Behörden und Verbänden zu verankern und der Organisation Geld zu beschaffen. Weil offene Anwerbung von Unternehmen oft nicht funktioniere, würden Unternehmen auch unterwandert, so derIst der Religionssoziologe, Massimo Introvigne, der sich seit Jahren mit Scientology befasst, wirklich objektiv, wenn es um die fundamentalistische, demokratiefeindliche und gewinnorientierte Wirtschaftssekte geht? weiterlesen

«Ich habe keine Ahnung» – viele Behörden, Ämter, Bundesländer (D), Kantone (CH) und Politiker sind leider vielmals ahnungslos betr. Scientology

Es ist doch schon sehr interessant, was wir bei unserer Aufklärungsarbeit alles zu hören oder zu lesen bekommen. Eigentlich sollte man meinen, dass Schweizer und Deutsche besonders gut aufgeklärt sind über Sekten und destruktive Weltanschauungs-Gruppierungen. Aber leider spricht die Realität eine ganz andere Sprache. Viele Kantone in der Schweiz getrauen sich kaum, sich mit dem«Ich habe keine Ahnung» – viele Behörden, Ämter, Bundesländer (D), Kantone (CH) und Politiker sind leider vielmals ahnungslos betr. Scientology weiterlesen

INTERNATIONALE ZEITUNGSARTIKEL KW 42 (17. Sept. – 23. Oktober 2022) über Scientology

Wie nie zuvor gab es letzte Woche so viele verschiedene internationale Berichte und Zeitungsartikel über Scientology. Aus diesem Grund veröffentlichen wir einen speziellen Blogartikel, da unsere Blogs immer wieder aus allen Ecken der Welt gelesen werden: USA, England, Irland, Südafrika, Dänemark, Europa, Asien etc. In dieser Woche stehen zwei Gerichtsverhandlungen im Vordergrund. Der erste undINTERNATIONALE ZEITUNGSARTIKEL KW 42 (17. Sept. – 23. Oktober 2022) über Scientology weiterlesen

«Hate speech» von Scientology Schweiz mit nachhaltigen Folgen für die Psychosekte – Teil 1 mit Reaktionen und Facts aus Bundesbern

Wie wir euch in unserem Blogbeitrag vom 10. Juni 2022 informiert haben, hat Scientology Schweiz einen unglaublichen, noch nie dagewesenen Beitrag publiziert, mit Bezug auf ihren Ehrenkodex, in diesem Fall Punkt 12. Anscheinend hat Scientology das Gefühl, dass ihre Ethikkommission und auch der Ehrenkodex über den Gesetzen steht, was jedoch nicht nur völlig absurd sondern«Hate speech» von Scientology Schweiz mit nachhaltigen Folgen für die Psychosekte – Teil 1 mit Reaktionen und Facts aus Bundesbern weiterlesen

SCIENTOLOGY USA blitzt vor dem Obergericht so etwas von ab

In den angeblichen Vergewaltigungsfällen Danny Masterson wollte die Psychosekte dies schön und ruhig intern regeln und damit verhindern, dass es vor Gericht kommt. Heute kam jedoch vom Obergericht die definitive Ablehnung – Scientology geniesst KEINE Spezialrechte und eure erfundene Ethikkommission ist einfach nur lächerlich. Wenn ihr meint, eigene Gesetze aufstellen zu können, keine Kritik zulässtSCIENTOLOGY USA blitzt vor dem Obergericht so etwas von ab weiterlesen

Harte Strafen wegen Betrugs mit pseudomedizinischen Messgeräten – im Gerichtssaal verhaftet! Gibt es noch andere Firmen und Gruppen, die sich auf solche Geräte verlassen?

Zuerst beginnen wir mit dem wirklich tollen BR24 Bericht vom 28. Mai 2022 über das Gerät Bioscan. Danach kommen wir auf Regumed und Scientology zu sprechen und es ist schön zu lesen, dass mehrere Länder, sprich Deutschland, die Schweiz, USA und sogar Wikipedia schreiben, dass ein medizinischer Nutzen des Gerätes nicht nachweisbar ist und BR24„Harte Strafen wegen Betrugs mit pseudomedizinischen Messgeräten – im Gerichtssaal verhaftet! Gibt es noch andere Firmen und Gruppen, die sich auf solche Geräte verlassen?“ weiterlesen